STELLENAUSSCHREIBUNG: Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn

In der Theologischen Hochschule Elstal des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in
Deutschland K.d.ö.R. (BEFG) ist zum 01.05.2019 oder später die Stelle eines/einer wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) als Rektoratsassistent(in) im Umfang von 20 Stunden pro Woche neu zu besetzen.
Die Stelle ist nach dem WissZeitVG zunächst auf drei Jahre befristet und kann bis zu einer Gesamtdauer von 6 Jahren verlängert werden.


Aufgaben:

  • Unterstützung der Arbeit des Rektorats
  • Unterstützung der Lehre im Fach „Mission und Diakonie“
  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit, z.B.
    Internet, Facebook, Instagram, Newsletter, Gemeindekontakte
    Entwicklung von Printmedien
    Organisation von Veranstaltungsständen
  • Arbeiten zu Akkreditierungsverfahren
  • Organisation und Koordination der Campusdienste
  • Organisation und Koordination von Veranstaltungen der Theologischen Hochschule
  • Mitarbeit im Qualitätsmanagement

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Theologie- oder Diakoniestudium (M.A.)
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office, Internet, Social Media)
  • Nachweis der Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit
  • Bereitschaft, eine wissenschaftliche Qualifikationsschrift (Promotion) anzufertigen

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem kreativen und engagierten Team
  • Individuell gestaltbare Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach AVR DWBO Tarifgruppe 8

Die Theologische Hochschule Elstal hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil im Bereich der
wissenschaftlichen Mitarbeiterschaft zu erhöhen, und fordert daher insbesondere Frauen auf, sich zu
bewerben.


Bewerbungen sind bis zum 01. März 2019 zu richten an:

Theologische Hochschule Elstal
Rektor Prof. Dr. Michael Kißkalt
Johann-Gerhard-Oncken-Str. 7
14641 Wustermark

 

Um die Stellenausschreibung als PDF zu erhalten, bitte hier klicken.

Glauben, Denken, Handeln