AT-Vorlesung „Geschichte Israels“

SS 2019

Prof. Dr. Dirk Sager

Pflichtlehrveranstaltung im Modul 104 «Basismodul Altes Testament I» und im Modul 304 «Ergänzungsmodul Biblische Studien»  (2-stündig; 2 Leistungspunkte)
Relevanz:
Zur Besonderheit der Kultur und Religion des alten Israel gehört, dass es seinen Glauben im Nachdenken über die eigene Herkunft und Zukunft deutet. Daher hat das Diktum Gerhard von Rads „Das Alte Testament ist ein Geschichtsbuch“ (1952) nach wie vor seine Berechtigung – auch wenn natürlich nicht alle alttestamentlichen Texte zu dieser Literaturgattung gehören. Zudem besteht eine Spannung zwischen biblisch erinnerter Geschichte und dem, was aus Sicht der kritischen Geschichtswissenschaft über das Werden Israels im Licht biblischer und außerbiblischer Quellen zu erkennen ist. Die Unterscheidung und Verknüpfung von „biblischem“ und „historischem“ Israel ist wichtig, um zu erkennen, dass geschichtliche „Fakten“ (ob aus der Zeit der Bibel oder einer anderen Menschheitsepoche) immer nur im Licht bestimmter Deutungen vermittelt werden.  Ziele:  Die Veranstaltung vermittelt einen grundlegenden Überblick über die wichtigsten Stationen der Geschichte des alten Israel im Kontext seiner Umwelt. Inhalte:  Landeskunde Palästinas; Wichtige archäologische, epigraphische und ikonographische Quellen; Grundzüge der Geschichte Israels; Überblick über die alten Religionen des Vorderen Orients; Aspekte der Kultur- und Sozialgeschichte. Arbeitsweise: Vorlesung mit der Möglichkeit zur Diskussion. Begleitende Lektüre.  Vor Semesterbeginn ist folgendes Arbeitsbuch anzuschaffen:

  • Melanie Peetz, Das biblische Israel. Geschichte - Archäologie - Geographie, Freiburg i.Br. 2018 [28,-€] 

Zur vertiefenden Lektüre wird empfohlen:

  • Berlejung, Angelika, Geschichte und Religionsgeschichte des antiken Israels, in: Gertz, Jan-Christian (Hg.), Grundinformation Altes Testament. Eine Einführung in Literatur, Religion und Geschichte des Alten Testaments, Göttingen 42010, 55186.
  • Frevel, Christian, Geschichte Israels, Stuttgart 2015.
  • Kessler, Rainer, Sozialgeschichte des alten Israel. Eine Einführung, Darmstadt 2008.
  • Keel, Othmar, Jerusalem und der eine Gott. Eine Religionsgeschichte, Göttingen 2. Aufl. 2014
Glauben, Denken, Handeln