AT-Vorlesung "Einführung in die Theologie des Alten Testaments"

WS 2019/20

Deborah Storek

Pflichtlehrveranstaltung im Modul 105 (Basismodul Altes Testament II)
(2-stündig; 3 LP im M.A. Diakonie, 4 LP im B.A. Ev. Theologie)

Relevanz:
Bereits in den Lehrveranstaltungen „Geschichte Israels“ und „Bibelkunde des Alten Testaments“ wurden Fenster in die Lebenswelt des alten Israel und seiner Texte geöffnet. Das Alte Testament ist ein gewachsener Bücherkomplex, in dem unterschiedliche Auffassungen über Gott, Welt und Mensch zu Wort kommen. Die Texte sind anlässlich konkreter Ereignisse der Geschichte Israels entstanden und spiegeln auch Auseinandersetzungen mit Israels Nachbarkulturen und -religionen wider.

Die „Einführung in die Theologie des Alten Testaments“ vermittelt vertiefende Grundlagen für die wissenschaftliche Beschäftigung mit der Literargeschichte der Hebräischen Bibel. Welche verschiedenen „Stimmen“ sind in einem Text hörbar? Welchen historischen Kontext könnten sie spiegeln? Wie hat sich der Glaube an JHWH und die Identität Israels entwickelt? Das Studium von Bibeltexten und Einführungen in die Forschungsdiskussion gehen dabei Hand in Hand.

Ziele:

-     Kenntnisse zu Grundthemen und -begriffen aus Tora, Prophetie und Schriften

-     Überblick über die Geschichte der Erforschung des Alten Testaments gewinnen

-     Fähigkeit, aktuelle Forschungen zu alttestamentlichen Büchern kritisch nachvollziehen zu können

Inhalte:

-     Einleitungsfragen (d.h. literaturgeschichtliche Hintergründe) zu Textbereichen des Alten Testaments und die Geschichte ihrer Erforschung

-     Hermeneutik (z.B. Heilige Schrift von Juden und Christen, methodische Zugänge)

Arbeitsweise:
Vorlesung, Lektüre, Aussprache. Die Vorlesung findet alle zwei Wochen in je zwei Doppelstunden statt.

Voraussetzungen:
Kenntnisse in Bibelkunde des Alten Testaments und Geschichte Israels.

Erste Literaturhinweise:

·     Gertz, Jan Christian (Hg.): Grundinformation Altes Testament, Göttingen 5. Aufl. 2016. / Römer, Thomas/Macchi, Jean-Daniel/Nihan, Christophe (Hg.): Einleitung in das Alte Testament, Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2013. / Zenger, Erich u.a.: Einleitung in das Alte Testament, hg. v. Christian Frevel, Stuttgart 9. aktualisierte Aufl. 2015.

·     Weitere Literatur wird zu Beginn der Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt.

Folgendes Buch wird zur Anschaffung empfohlen:

·       Dietrich, Walter (Hg.): Die Welt der Hebräischen Bibel. Umfeld – Inhalte – Grundthemen, Stuttgart 2017. Preis: 49,-€ (Hardcover); 43,99€ (E-Book)

Glauben, Denken, Handeln