Bund Evangelisch-Freikichlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.
Theologische Hochschule Elstal – Newsletter Nr. 2 | 30.09.2019

###PERSONAL_SALUTATION_MALE###Lieber ###firstname### ###lastname###,###:END_PERSONAL_SALUTATION_MALE:### ###PERSONAL_SALUTATION_FEMALE###Liebe ###firstname### ###lastname###,###:END_PERSONAL_SALUTATION_FEMALE:### ###PERSONAL_SALUTATION###Liebe Leserin, lieber Leser,###:END_PERSONAL_SALUTATION:###


wir freuen uns, Euch auf diesem Wege wieder mithineinzunehmen in die Geschehnisse an der Theologischen Hochschule und über die vergangenen Monate zu berichten.

Das Sommersemester 2019 war neben dem regulären Lehrbetrieb geprägt von besonderen Veranstaltungen, in denen die Studierenden theologisch tiefer eintauchen konnten, aber auch von Social Events, wie den Studienfahrten, bei denen die Studierenden einander neu begegnen und neue Kontexte kennenlernen konnten. Immer wieder sind wir froh über die Gemeinschaft auf dem Campus und über die Art und Weise, wie sich unterschiedliche Menschen einbringen und das Leben und Studieren an der Theologischen Hochschule mitgestalten.

Wer unsere Nachrichten der letzten Monate verfolgt hat, nimmt wahr, dass der Theologischen Hochschule einige Umbruchsprozesse bevorstehen. So beginnen wir jetzt schon die Suche nach einem Nachfolger für Prof. Dr. Volker Spangenberg, der im Sommer 2021 in den Ruhestand gehen wird. Die Bewerbungsfrist für die Professur für Praktischer Theologie läuft bis zum 15. Oktober. Wir sind gespannt auf diesen Prozess der Neubesetzung, der uns in den nächsten Monaten bevorsteht.

Sehr dankbar sind wir auch für das Schnupperstudium im Juni 2019, das von zwanzig Leuten wahrgenommen wurde. Dennoch machen wir uns noch immer Gedanken, wie wir mehr Menschen für das Theologiestudium und damit auch für den pastoralen und diakonischen Dienst begeistern können. Angesichts des dringenden Personalbedarfs in den Kirchen und Gemeinden würden wir gerne noch mehr Studierende in unserer Campusgemeinschaft begrüßen. Wer an einem Studium in Elstal interessiert ist oder wer Menschen kennt, die gerne Theologie oder auch im Master Diakonie studieren würden, kann uns gerne kontaktieren.

Wir freuen uns auf die neuen Studierenden, die wir Ende September zum Griechisch-Intensivkurs begrüßen dürfen und blicken voller Vorfreude auf das, was uns im nächsten Semester bevorsteht – von Vorlesungen, Studientagen und Andachten bis hin zum besinnlichen Adventskonzert in der Weihnachtszeit.

Mit herzlichem Gruß,

Michael Kißkalt





Aktuelle Informationen

Bericht zu Semestereröffnung und Studientag

Mit einem feierlichen Gottesdienst und einem Studientag mit Prof. Dr. Claudia Jahnel hat die Theologische Hochschule Elstal das neue Sommersemester eröffnet. Dabei bildete die Vision einer versöhnten Gemeinschaft der Völker die Klammer zwischen dem Semestereröffnungsgottesdienst, an dem auch die Mitarbeitenden der anderen Bereiche auf dem Elstaler Campus teilnahmen, und dem anschließenden Studientag.

[mehr]

Stellenausschreibung Praktische Theologie

Nach vielen Jahren als Professor für Praktische Theologie geht Volker Spangenberg im Sommer 2021 in den Ruhestand. So sucht die Theologische Hochschule Elstal ab 1.Juli 2021 eine geeignete Person zur Neubesetzung einer Professur für Praktische Theologie.

[mehr]

Überreichung von Bachelor-Zeugnissen und Master-Zeugnis

Im Rahmen der Campusandacht vom 8.05 wurden einigen Studierenden der TH Elstal Bachelor-Zeugnisse und auch ein Master-Zeugnis überreicht.

[mehr]

„Freikirchen in der Ökumene“ – ein Gastvortrag von Dr. Lothar Triebel

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019, hielt Dr. Lothar Triebel, Referent für Freikirchen am Konfessionskundlichen Institut Bensheim, einen Vortrag über „Freikirchen in der Ökumene“ an der Theologischen Hochschule Elstal. Unter der Überschrift „Veränderung ist möglich“ sprach Dr. Triebel über die geschichtliche Entwicklung des Evangelischen Bundes und des Konfessionskundlichen Instituts, deren Selbstverständnis, die Referate, sowie Aufgaben und Arbeitsmethoden.

[mehr]

Schnupperstudium in Elstal

Von Montag, dem 17. Juni bis Mittwoch, den 19. Juni fand das diesjährige Schnupperstudium an der Theologischen Hochschule Elstal statt. Der Open-Air-Gottesdienst am Montagabend stand in diesem Jahr unter dem Thema „Freiheit“: Was ist Freiheit? Was machen wir mit der Freiheit, die wir durch Jesus haben? Anhand von Johannes 8,31-36 und Galater 5 ging es um die Freiheit durch Gott und darum, wie wir uns – gerade in unserer von Individualität geprägten Gesellschaft – nicht nur um uns selbst drehen, sondern in der Gemeinschaft mit Gott und anderen Menschen diese Freiheit in Gott leben.

[mehr]

Begrüßung Dana Weiner als wissenschaftliche Mitarbeiterin

Die Theologische Hochschule Elstal begrüßt Dana Sophie Weiner als neue wissenschaftliche Mitarbeiterin und Rektoratsassistentin.

[mehr]

Tagung "100 Jahre Trennung von Staat und Kirche"

Die Tagung "100 Jahre Trennung von Staat und Kirche - Baptistische Perspektiven für das Verhältnis von Staat und Kirche in einer pluralen Gesellschaft" findet vom 25.-26. Oktober 2019 in der Theologischen Hochschule Elstal statt.

[mehr]

Aussendungsfeier der Theologischen Hochschule Elstal

Am 13. Juli 2019 hat die diesjährige Aussendungsfeier an der Theologischen Hochschule Elstal stattgefunden. Zwölf Absolventen und Absolventinnen aus dem Masterstudiengang der Theologie und der Diakonie sowie aus dem Kontaktstudiengang wurden verabschiedet und unter dem Segen Gottes in den Gemeindedienst oder für ihren weiteren Weg ausgesendet.

[mehr]

„Towards an Ecumenical Missiology: Witnessing Christ” – Ökumenische Tagung in Mainz

Vom 15. bis zum 18. Juli 2019 trafen sich 35 Theologinnen und Theologen sowie „Conference Observer“ aus Afrika, Asien, Nord- und Lateinamerika, Europa, Ozeanien und dem Mittleren Osten zu der ökumenischen Tagung „Towards an Ecumenical Missiology: Witnessing Christ” im Erbacher Hof in Mainz. Veranstaltet wurde die Tagung vom Evangelischen Missionswerk in Zusammenarbeit mit missio Aachen, Michael Kißkalt, dem Rektor unserer Hochschule, Traugott Hopp (Akademie für Weltmission Korntal), Claudia Jahnel (Ruhr-Universität Bochum) und Hanna Stahl (Missionsakademie Hamburg).

[mehr]

Bericht der Hochschule für den Bundesrat 2019

Im Berichtsheft für den Bundesrat bietet die Theologische Hochschule Elstal in ihrem Bericht einen kleinen Überblick über die Ereignisse an der Theologischen Hochschule im vergangenen Jahr und interessante Informationen über die Vorgänge im Bereich Lehre und Forschung. 

[mehr]

Neueste Publikationen

Kommende Veranstaltungen

10.12.2019

Adventskonzert

20.12.2019

Weihnachtspause