Christian Wolf

1969-1995

Altes Testament, Ethik

vCard Download

Lebenslauf

Dozent für Altes Testament und Ethik von 1969 bis 1995

Geboren 1932

Christian Wolf arbeitete zunächst bei der Wismut AG als Dolmetscher, Personalinspektor und Buchhalter. Von 1954 bis 1958 studierte er am Theologischen Seminar des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Hamburg. Er war von 1958 bis 1963 Gemeindepastor in Meiningen / Thüringen und von 1963 bis 1969 in Greifswald. 1969 wurde er an das aufgrund der Zweiteilung Deutschlands neu gegründete Theologische Seminar in Buckow (Märkische Schweiz) berufen und unterrichtete dort Altes Testament, Hebräisch und Ethik. Nach der Zusammenführung der beiden Seminare Buckow udn Hamburg im Jahr 1991 unterrichtete er am Theologischen Seminar Hamburg bis 1997 ebenfalls Altes Testament.

Er war 1975 bis 1990 Mitglied (ab 1985 2. Vorsitzender) der Commission on Christian Ethics der Baptist World Alliance und Mitglied der Abteilung "Study and Research" des BWA General Council. Darüber hinaus war er von 1985 bis 1990 Mitglied des BWA General Council, der Division of Evangelism and Education (Academic & Theological Work Group) und des Program Core Committee für den BWA Congress Seoul 1990. Neben vielen anderen Tätigkeiten arbeitete er von 1992 bis 1995 im Deutschen Ökumenischen Studienausschuss (DÖSTA) mit.

Veröffentlichungen

Bücher:

  • Die Sprache des Herzens und die Sprache Gottes. Alttestamentliche Predigten aus drei Jahrzehnten, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel, 1997, 80 S.

Artikel in Büchern:

  • 2. Korinther 5,1-10, in: Vom Plan Gottes nach der Bibel, hrg. v. Otto Ekelmann, Ev. Versandbuchhandlung O. Ekelmannn Nachf., Berlin, 1966, S. 7-24
  • Das erste Buch Mose, in: DAS ALTE TESTAMENT MIT ERKLÄRUNGEN, Evangelische Haupt-Bibelgesellschaft zu Berlin und Altenburg, 21983
  • dto., in: DIE BIBEL mit Erklärungen, Evangelische Haupt-Bibelgesellschaft zu Berlin und Altenburg, 1989
  • How One Manages Christian Citizenship In a Socialist Society, in: Faith, Life, and Witness. The Papers of the Study and Research Division of the Baptist World Alliance 1986-1990, ed. By William H. Brackney with Ruby J. Burke, Samford University Press, Birmingham, Alabama (USA) 1990, S. 203-209
  • Der Stadt Bestes suchen – nun erst recht, in: Jörg Swoboda (Hrsg.), Die Revolution der Kerzen. Christen in den Umwälzungen der DDR, Wuppertal und Kassel 1990, S.298-308
  • Mehr als ein Beispiel (Johannes 13,1-20), in: Große Texte der Bibel, für jede Woche erklärt von Persönlich-keiten aus Kirche, Literatur und Politik, Stuttgart 1991
  • Mitarbeit in: Siegfried Großmann, Lebendige Liebe. Sexualität und Ehe als Gabe Gottes. Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1993 (s. S.181f Mitarbeiterkreis, S.183-185 Werkstattbericht)
  • Christliche Staatsbürgerschaft in einer sozialistischen Gesellschaft (1988); Wie ich „Reisekader“ wurde und blieb, in: Erlebt in der DDR, Berichte aus dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, Wuppertal und Kassel 1995, S.34-41; 347-350
  • Die Kultur der Barmherzigkeit (Predigt über 2. Mose 34,4-9), in: Dietmar Lütz (Hrg.), GUTES PREDIGEN. 21 Predigten für das 21. Jahrhundert. Eine Predigtwerkstatt, WDL-Verlag, Berlin, 2004
  • Die Vielen – ein Leib, in: Yvonne Ortmann, Klaus Rösler, Thomas Seibert, Glaube – Liebe –Hoffnung. Christen im 21. Jahrhundert, Oncken Verlag Kassel 2009, S. 260-265

Lexika:

  • Body - Cloud – Directions, Geographical - Lord – Soul, in: Layman’s Bible Dictionary, Holman Bible Pub-lishers, Nashville, TN, USA, 1988
  • Prophetie b) im AltenTestament; Schöpfung a) biblisch, in: Evangelisches Lexikon für Theologie und Ge-meinde, Bd.3, hrgg. v. Helmut Burkhardt und Uwe Swarat, R. Brockhaus Verlag Wuppertal und Zürich, 1994

Festschriften:

  • Im Garten der Lehre. Gedanken zur Standortbestimmung des Theologischen Seminars, in: Die Ernte ist groß. 25 Jahre Theologisches Seminar des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in der DDR 1959-1984, Ev. Versandbuchhandlung O. Ekelmann Nachf., Berlin 1983, S.13-32
  • Wie finanzierte sich das Seminar?, das. S.111f
  • Psalm 3 – Erhörungsgewissheit, in: Gemeinschaft am Evangelium. Festschrift für Wiard Popkes zum 60. Geburtstag, hrsgg. von Edwin Brandt, Paul Fiddes und Joachim Molthagen, Leipzig 1996, S.385-403
  • Der Kompromiss als Möglichkeit christlicher Ethik, in: Was hast du, das du nicht empfangen hast? Fest-schrift für Dr. Eduard Schütz zum siebzigsten Geburtstag, hrsgg. v. Harald Becker u.a., Berlin 1998, S.90-104
  • Wir sind noch mal davongekommen, weil Gott sich auf unsere Seite geschlagen hat (Predigt zu Psalm 124), in: Kein anderes Evangelium! Festschrift für Adolf Pohl zum 80. Geburtstag. Predigten seiner Schüler und Kollegen. Berlin 2007, S.94-103
  • Der vierte Mann. Nachdenken über den vielseitigen Jakob Braun (1819-1908), in: Die Bibel hat die Schuld daran . . . Festschrift zum 175. Jubiläum der Oncken-Gemeinde in Hamburg 2009, D. Lütz (Hg.), WDL-Verlag Hamburg 2009 (Freikirchliche Beiträge zur Theologie Bd. 15), S. 161-176

Artikel in Zeitschriften:

Wort und Tat (BRD):

  • 6/1961, S.161:        Denn auch ich bin ein Mensch  

Wort und Tat (DDR):

  • 24/1974, S.1-12: Die Gestalt des Versöhnungsdienstes in unserer Verkündigung
  • 53/1980, S.2-33: Die Krise. Bibelarbeiten zu Jeremia
  • 57/1981, S. 3-13 „Bekehrung“ im Alten Testament
  • 65/1985, S.3-18  Christen leben in der Gesellschaft
  • 65/1985, S.19-27 Suchet der Stadt Bestes

Theologisches Gespräch:

  • 1-2/1979 (Festgabe für Rudolf Thaut), S.23-28: Gottes Heil durch Jesus Christus und die Veränderung der Welt durch Menschen
  • 1/1989, S.14-20: Christliche Staatsbürgerschaft in einer sozialistischen Gesellschaft
  • 1/1990, S.18-25: Das Evangelium und die intellektuelle Suche des Menschen
  • 1/1992 (Festgabe für Adolf Pohl zum 65. Geburtstag), S. 25-33: Die doppelte Eröffnung des Psalters (Ps 1 und 2)    
  • 1/1993, S.2-13: Ansichten von Sünde im Alten Testament
  • 2/1993, S.21-25: Rezension: Kim Strübind, Tradition als Interpretation in der Chronik. König Josaphat als Paradigma chronistischer Hermeneutik und Theologie, BZAW Bd. 201, Berlin / New York 1991
  • 1/1996, S.14-17: Rezension: Biblische Welten, Festschrift f. Martin Metzger zu seinem 65. Geburtstag, hrsgg. von Wolfgang Zwickel (Orbis Biblicus et Orientalis 123), Fribourg /  Göttingen 1994
  • 2/1997, S.17-22: Rezension: Stefan Stiegler, Die nachexilische JHWH-Gemeinde in Jerusalem. Ein Beitrag zu einer alttestamentlichen Ekklesiologie, Frankfurt/M. u.a. 1994
  • 1/1998, S.20-25: Rezension: Stephan Holthaus, Fundamentalismus in Deutschland. Der Kampf um die Bibel im Protestantismus des 19. und 20. Jahrhunderts, Bonn 3. Aufl. 1993
  • 2/1998, S.34-46: Das Alte Testament und unsere Predigt
  • 2/2000, S.39-56: Radikalität und Differenzialität in der Ethik der Bibel
  • 3/2001, S.111: Rezension: G.Burck/M.Marquardt/D.Sackmann/L.Schieck, Mit Fremden leben – aus Glauben (Theol. Studienbeiträge Bd. 7), Stuttgart 1995
  • 1/2004, S.27-31: Kommentar zur Predigt von H-V. Sadlack (Mt 9,35 bis 10,5a)
  • 4/2007, S.159-176: Menschenwürde in biblisch-theologischer Perspektive
  • 1/2009, S.34-41: Predigt über Psalm 58

Wort und Werk:

  • 3/1959, S.  : Leiden ohne Bitterkeit
  • 3/1966, S.  : „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ – „Raumexperiment“ Bundeskonferenz (1966)
  • 3/1970, S.  : Was haben Buckow und Jerusalem gemeinsam? Eine Frage aus dem Seminar zur Osterkollekte
  • 3/1974, S.  : Gottes Gnadengaben für Buckow
  • 1/1976, S.2.8: „Weise mir Herr, deinen Weg“ (Gedanken zur Jahreslosung 1976)
  • 9/1976, S.  :    Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang. Bemerkungen über eine Reise nach Australien (BWA-Council in Melbourne August 1976)
  •  /1977?         Wir Christen und unsere natürliche Umwelt    
  • 1/1978, S.  :  Ein diakonische Leben ging zu Ende    
  • 4 /1978, S.  : Schöpfung und Erschöpfung
  • 9/1978, S.  :  Die Inseln warten auf seine Weisung (Jesaja 42,4). Philippinische Impressionen 1978    
  • 3/1979, S.  : Wollene Socken und die Jahreslosung. Freundliche Erinnenrung an die Osterkollekte für das Theologische Seminar Buckow
  • 3/1982, S.  : Wie man auf mehr als zwei Schultern tragen kann. Bemerkungen zur Osterkollekte für das Theologische Seminar
  • 1/1983, S.   :  Der Frieden der Jahreslosung – gesegnete Unruhe
  • 6/1983, S.  :    Leben und Frieden. Asnmerkungen zur Christlichen Weltkonferenz in Uppsala
  •  /1985, S.  :    Licht in der Dunkelheit. Gedanken zum 15. Baptistischen Weltkongress Los Angeles
  •         2.-7. Juli 1985
  • 11/1985, S.  :    Frieden wächst aus Gerechtigkeit. Variationen des Themas der Friedendekade 1985
  •    /1986, S.    Zum „Internationalen Jahr des Friedens“ 1986
  •         Mit Jesus die zweite Meile gehen (Matthäus 5,41)
  •         Friedliche Konfliktlösung (1. Mose 13)
  •         Die Evangelisation des Friedens (Epheser 2,11-18)
  •         Christliche Feindbilder oder: Die Verweigerung des Friedens. Gedanken zur Friedensdekade im Internationalen Jahr des Friedens nach Lukas 15,25-32
  • 3/1986, S.   :    Abschied und Anfang. Freundliche Einladung zum Seminaropfer Ostern 1986
  • 12/1986, S.  :    „Der Winter ist vergangen“. Baptisten begegnen Christen in der VR China

Außerdem ungezählte Berichte über Bundes-, Vereinigungs-, Allianz- und andere Konferenzen, Theologi-sche Wochen der Prediger/Pastoren, Jubiläen usw.

DIE GEMEINDE:

  • 25/1974    Was geht uns die Geschichte an? ((I)
  • 26/1974    Was geht uns die Geschichte an? (II)
  • 1-4/1976    Wie kommt es zum Glauben an den Schöpfer?
  •   /30.04.1978    Schöpfung und Erschöpfung
  •  52/1981    Stellungnahme zur Friedensfrage (Leserbrief Theophil Rehse Nr. 37/81,S.13f)
  • 38/1984, S. 4-5 Suchet der Stadt Bestes (I)
  • 39/1984, S.4-5  Suchet der Stadt Bestes (II)
  • 50/1989, S.    Befreiung – und dann?
  • 36/1990. S.10    Arbeitsgruppen der Kommission für christliche Ethik
  • 52/1990, S.6    Wir haben seinen Stern gesehen (Matthäus 2,2)
  • 35/1991, S.3    Jesus spricht: Was nützt es einem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, dabei aber sein Leben einbüßt? Bibelarbeit über Mt 16,26
  •   /1992, S.    Das Theologische Seminar dankt Adolf Pohl
  •   /1992, S.    Rezension: Alexander Bronowski, Es waren nur so wenige, Stuttgart 1991
  •   /1993, S.    Zu Gast in Estland
  • 17/1994, S.3    Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur . . . (Bibelarbeit 2Kor 5,17)
  • 40/1995, S.4-5 Fünf Jahre „neues Deutschland“ – Erfahrungen und Hoffnungen
  • 11/1996, S.4-5 Die Kirchen und der Sozialstaat
  • 38/1996, S.4-5 Die Politik des Glaubens. Kleines Plädoyer für das gesellschaftliche Handeln der Gemeinde Jesu
  • 52/1996, S.3    Psalm 98: Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder (Bibelarbeit)
  • 4/2001, S.7    Einheit (Biblische Begriffe von A bis Z)
  • 6-7/2002, S.37 Freude (Biblische Begriffe von A bis Z)
  • 25/2003, S.12-13 Tod (Biblische Begriffe von A bis Z)
  • 1/2005, S.11    Hoffnung (Biblische Begriffe von A bis Z)
  • 3/2005, S.5    Die Rolle Gottes in der Flutkatastrophe
  • 26/2006, S.10-11: Zeit und Ewigkeit (Biblische Begriff von A bis Z)
  • 14/2007, S.10-11: Ruhe (Biblische Begriffe von A bis Z)
  • 18/2007, S.6-7: „Gott, zerbrich ihnen die Zähne im Maul“. Aggressives Beten in den Psalmen
  • 15/2008, S.4-5: Die Wähler, die da oben und der ganz oben (2. Mose 16,2-3.11-18)
  • 27-28/2008, S.13: Krise – Chance zur Umkehr

Blickpunkt Gemeinde:

  • 5/1983, S.2-6    Theologie und Naturwissenschaft. Frieden nach Jahrhunderten der Auseinandersetzung? Die Schöpfungstexte vom Anfang der Bibel als Hilfe
  • 6/1983, S.9    Friedensforum der EBF 15-19.6.1983 in Sjövik, Schweden: Botschaft an die Gemeinden
  • 1/1994, S.2-6    Gottes Liebe gilt den Armen

Praxis der Verkündigung:

  • 2/1990        Von der Proklamation zur Praxis – wie die Baptisten Resolutionen über den Frieden umsetzen in konkretes Handeln für den Frieden

Treffpunkt Bibel:

  • 4/1999, S.31-32:     Der Bund Gottes trägt die Zeit der Menschen
  • 3/2001, S.3-5    und vollst.     Tag des Herrn – Haus des Herrn – Gemeinde des Herrn (Joël – Haggai – Maleachi)
  • 3/2003, S.4-5    und vollst.    Einführung Kohelet
  • 4/2004, S.4 und vollst.    Bilder der Ermutigung und Worte der Hoffnung (Der Prophet Sacharja)
  • 3/2005, S.3-4 und vollst.    Jeremia – Prophet im Widerspruch    

Sonstiges:

  • Alttestamentliche Aspekte zur Verkündigung der Hoffnung, in: Die Hoffnung, die wir verkündigen, European Baptist Theological Teachers‘ Conference, Warschau, September  1980
  • Die Erde unter Gott. Vorträge und Predigt. Wiehler Konferenz 1981, Evangelisch-Freikirchliche Gemeinden Wiehl und Mühlen-Bielstein 1981
  • Two-Fold Bread, in: World Hunger Guide for Prayer and Devotions, Baptist World Aid, Washington DC, USA, 8/1982
  • Peace as Christian Peacemaking, in: Report from the Capital, Baptist Joint Committee on Public Af-fairs, Washington DC, USA, September 1983, S. 4-5 (Excerpt des auf dem Peace Forum in Sjö-vik/Schweden, 15.-19.6.1983 gehaltenen Vortrags „Peacemaking and the Future of God“)
  • Don’t say there is no future, in: Congress Zeitung EBF-Kongress Hamburg 1984, 3.8.1984, S.1
  • Tražite dobro gradu, in: Iskre, Novi Sad, 9/1984, S.10-15
  • Den babylonischen Turm abbauen, in: Die Weltmission, Organ des Evangelischen Missionswerkes, 5/1984, S.7
  • Remarks toward a Free-Church Theology of Peace, in: Baptist Peacemaker VIII, 10/1988,1.3.10 Louisville, KY,USA (mit Foto von der Buckow Peace Conference vom 13.7.1987)
  • The Gospel and Human Intellektual Search, in: The Gospel in its Wholeness, Baptist International Conference on Theological Education 1989 (BICTE III), Nashville, TN, USA, 1990)
  • Der Stadt Bestes suchen – nun erst recht, in: Der Gärtner, 13/1990, S.4-6.18-19
  • Aus den Arbeitsgruppen der Kommission für Christliche Ethik, in: Materialdienst der Ökumenischen Centrale, III/1990, Nr.16.2
  • Ihr sollt den Fremden lieben, in: Rundbrief 1/91 des AK Gemeinde mit Weltverantwortung im BEFG der DDR, S.3.4
  • Gemeinde 2000 – herausgefordert durch gesellschaftliche Wandlungen, in: Erste gesamtdeutsche Theologische Woche in Grundschöttel, 18.-21.3.1991 (Sonderdruck)
  • Unsere Kirchen in ökumenischen Organisationen – Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, in: Ökumene in der DDR in den achtziger Jahren, Ökumenische Rundschau 1991
  • Tragweite und Tragkraft unserer Hoffnung, in: Frohe Botschaft für jedermann, Berlin,24.11.1996
  • Mitarbeit in: Aufbruch in eine solidarische Zukunft. Dokumentation der Berliner Konsultation über ein gemeinsames Wort der Kirchen zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland (Gemein-same Texte 8), EKiD Hannover 1996, s. S.200
  • Dto. Für eine Zukunft in Solidarität und Gerechtigkeit (Gemeinsame Texte 9), EkiD Hannover 1997
  • Das war nicht das letzte Wort. Die Kirche setzt auf Solidarität und Gerechtigkeit. Der Harburger Do-zent Christian Wolf hat an der Analyse der Kirchenvertreter mitgearbeitet , Harburger Anzeigen und Nachrichten, 13.06.1997 S.7 (von Wolfgang Becker)
  • Beitrag zum Artikel „Der Schöpfer und seine Schöpfung“, in: Wir glauben – wir bekennen – wir er-warten. Eine Einführung in das Gespräch über das Ökumenische Glaubensbekenntnis von 381, Deut-scher Ökumenischer Studienausschauss (DÖSTA), Eichstätt 1997, S. 23-31
  • Wurzeln, die uns tragen. Begegnungen mit dem Alten Testament. Wiehler Herbstkonferenz 1997, Evang.-Freikirchl. Gemeinden Wiehl 1997Was wissen wir über Jesus Christus?, in: Harburger Anzeigen und Nachrichten, Dezember 1999
  • Böse Zeit! Gottes Zeit?, in: Gemeinde aktuell. Neues aus den Evang.-Freikirchl. Gemeinden in und um Hannover, 11/2001, S.3
  • Warum mischen sich Christen in wirtschaftliche und soziale Diskussionen ein?, in : Impulse zur Wirtschaftsethik (hrgg. v. Arbeitskreis Wirtschaftsethik im BEFG), Kassel o.J., S.3-6
  • das. S.24-27 : Neue Arbeit in einer Tätigkeitsgesellschaft
  • Psalm 1, in: Frohe Botschaft für jedermann, Berlin, 9/2004, S.
  • Psalm 113, in: Frohe Botschaft für jedermann, Berlin /2005
  • Standhafter Glaube in schwerer Zeit. Einführung in das Buch Daniel, in: Christsein heute, 8/2005, S.47
  • Psalm 74 (Predigt zum Schöpfungssonntag): Website EFG Berlin-Köpenick 10.09.06
  • "Glaubt ihr nicht, so bleibt ihr nicht". Eine Einführung zum Buch Jesaja, in: Christsein heute, 11/2006, S.56-57
  • Bindungen (Predigt Psalm 131): Website EFG Berlin-Köpenick 08.07.07
  • Prophetenwort geschieht. Eine kurze Einführung zum Buch Jeremia, in: unterwegs, 17/2008, S.13
  • Vor der Herrlichkeit. Einführung in Jesaja Kapitel 56-66, in: unterwegs, 24/2008, S.24
  • Geld! Und Gott? Die Bibel zum Thema Finanzen: Website der EFG Berlin-Köpenick 17.03.09
  • Die Teile und das Ganze – vom Miteinander in der Gemeinde (Predigt Röm.12,3-8, 10.05.09). Web-site der EFG Berlin-Köpenick

Andachtskalender der Evangelischen Freikirchen „Tägliches Brot“ und „Wort für heute“:

Seit Jahrgang 1964 Andachten zu biblischen Texten, Beiträge zu Gedenktagen und Einführungen in die Bücher der Bibel (von 1995-2007 Redakteur für den BEFG)

Glauben, Denken, Handeln