Jörg Hartlieb

Lehrbeauftragter für Griechisch

vCard Download

Lebenslauf

  • Studium der evangelischen Theologie an der Universität Tübingen, der HU Berlin, der FTH Gießen und der University of Gloucestershire (2004-2009; Tutor, Hilfskraft und Lehrpraktikant für biblische Sprachen; MA in Biblical and Theological Studies)
  • Studium der Nordwestsemitistik an der Universiteit Leiden (2010-2011; MA in Hebrew and Aramaic Languages and Cultures (mit Auszeichnung)) 
  • Stipendiat des Exzellenzclusters TOPOI, Doktorand der Nordwestsemitistik an der HU Berlin (2012-2016)
  • Lehrauftrag für AT Bibelkunde an der HU Berlin (2017) 
  • Religionslehrer für die EKBO an einer Berliner Grundschule (2017-2019)
  • Lehrauftrag für Griechisch am Theologischen Studienzentrum Berlin (2017-2020)
  • Seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Biblische Sprachen und Exegese in der Evangelischen Hochschule Tabor am Theologischen Studienzentrum Berlin
  • Seit 2021 Lehrauftrag für Griechisch an der Theologischen Hochschule Elstal
Glauben, Denken, Handeln