Studienvoraussetzungen

Formale Voraussetzungen

Die formalen Voraussetzungen für eine Bewerbung zum Studium an der Theologischen Hochschule Elstal unterscheiden sich je nach Studiengang.

Bachelor-Studiengang Evangelische Theologie

Für die Aufnahme in den Bachelor-Studiengang Evangelische Theologie ist die Fachhochschulreife oder Hochschulreife erforderlich. Darüber hinaus ermöglicht das Brandenburger Hochschulgesetz die Aufnahme von Bewerberinnen und Bewerbern, die einen Schulabschluss der Sekundarstufe I (Mittlere Reife) zusammen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung nachweisen können.

Master-Studiengang Evangelische Theologie

Für die Aufnahme in den Master-Studiengang Evangelische Theologie (M.A.) ist ein berufsqualifizierender Bachelor-Abschluss in einem Studiengang der Theologie erforderlich. Zum Master-Studiengang Evangelische Theologie gehört auch ein siebenwöchiges, begleitetes Gemeindepraktikum, das bereits vor dem 1. Fachsemester absolviert werden kann.

Master-Studiengang Freikirchliche Diakonie

Für die Aufnahme in den Master-Studiengang Freikirchliche Diakonie (M.A.) ist ein berufsqualifizierender Bachelor-Abschluss in einem sozialwissenschaftlichen Studiengang (beispielsweise Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Soziologie, Gesundheits- oder Pflegewissenschaften u.a.) Voraussetzung.

Weitere Voraussetzungen

Weil zum Studium an der Theologischen Hochschule nicht nur das Erlernen theologischer Fachkompetenz gehört, sondern auch der Erwerb von Handlungs- und Sozialkompetenz, erwarten wir in der Regel, dass Bewerberinnen und Bewerber ehrenamtlich in einer Gemeinde ihrer Konfessionszugehörigkeit mitgearbeitet haben.

Aufnahmeordnung

Die vollständigen Regelungen der Aufnahme zum Studium an der Theologischen Hochschule sind in der  Aufnahmeordnung (PDF, 42 KB) zu lesen.

Hilfe bei Fragen

Wenn Du Fragen zu den Studienvoraussetzungen hast oder Dir nicht sicher bist, ob Du alle Voraussetzungen erfüllst,kannst du dich einfach an das Rektoratsbüro (rektorat@th-elstal.de)
wenden.

Glauben, Denken, Handeln