STh-Seminar "Taufverständnis"

SS 2018

Prof. Dr. Uwe Swarat

Lehrveranstaltung für den Bachelor-Studiengang Ev. Theologie (Stufe II), den Master-Studiengang Ev. Theologie, den Master-Studiengang Freikirchliche Diakonie und das Zusatzstudium   
 (2-stündig; 4 LP [B.A. ohne Hausarbeit und M.A.], 6 LP [B.A. mit Hausarbeit])

Relevanz:
Die Taufe gehört zu den Grundvollzügen kirchlichen Lebens, ist in ihrem Verständnis und ihrer richtigen Anwendung jedoch zwischen den Kirchen umstritten. Vor allem die baptistische Ablehnung der Säuglingstaufe und die Frage, ob und inwiefern die Taufe ein Sakrament sei, geben bis heute immer wieder Anlass zu Kontroversen. Für Personen, die sich auf einen pastoralen oder gemeinde-diakonischen Dienst vorbereiten, ist es unerlässlich, sich ein begründetes Urteil über diese Fragen zu erwerben. Andernfalls werden sie sowohl im innergemeindlichen Unterricht und in der Verkündigung als auch im Umgang mit anderen christlichen Konfessionen unsicher sein und Unklarheit verbreiten.  

Ziele: 
Das Seminar soll Studierenden helfen, das ihnen überkommene Taufverständnis in ein kritisches Gespräch mit anderen christlichen Traditionen und mit der Bibel zu bringen.  

Inhalte: 
Tauflehre und –praxis des Urchristentums, Entstehung und Bedeutung der Säuglingstaufe, die Tauflehre der römisch-katholischen Kirche, die Taufe bei Martin Luther, Ulrich Zwingli und Johannes Calvin, die Tauflehre Karl Barths, die Tauftheologie im Baptismus, die Taufe in ökumenischen Dialogen.

Arbeitsweise:
Alle Teilnehmer lesen zu jeder Sitzung bestimmte Texte, über die dann im Seminar gesprochen wird. Außerdem hat jeder Teilnehmer ein Referat zu halten und ein Protokoll zu schreiben.

Zur vorbereitenden Lektüre wird empfohlen:
• Jörg Bickelhaupt, Taufe, Glaube, Geist. Ein Beitrag zur neueren innerevangelischen Diskussion, Leipzig 2015
• Markus Öhler (Hg.), Taufe (UTB, Themen der Theologie, 5), Tübingen 2012.
• Wer glaubt und getauft wird… Texte zum Taufverständnis im deutschen Baptismus, hg. Von Uwe Swarat, Kassel 2010.
• Walter Klaiber / Wolfgang Thönissen (Hg.): Glaube und Taufe in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn / Stuttgart 2005.
 

Glauben, Denken, Handeln